Die kleinen Unterschiede

Ich sitze jetzt hier im PC Pool mit lettischer/ englischer Tastatur. Vor allem die Y-Z Sache könnte ein Problem werden, ae, oe und ue geh ich mit Word aus dem Weg^^ und die Zeichen sind alle woanders, das nervt^^.

Ich bin so müde…aber ich bin nachher noch bei Pauline zum Crêpes essen eingeladen und davor werd ich mit den spanischen Mädels was trinken gehen, die Jungs sind ja in Oslo…

Worüber ich heute schreibe? Naja, also diese Woche war bisher noch nicht soo viel Party, so langsam geht Uni halt los und 3 meiner Unterrichtseinheiten sind quasi Garsztecki Veranstaltungen, also kurze Texte lesen von ca. 50 bis 100 Seiten als Vorbereitung der Vorlesung oder kurze 20-minütige Präsentationen halten. Und das jede Woche. Wer hat noch mal gesagt, studieren in Lettland sei entspannter als in Deutschland??? Naja, kommt, glaub ich, auf die Veranstaltungen an. Ben meinte gestern schon, dieses Semester sei wohl nicht so viel mit Party wie letztes Semester, da alle Kurse viel anspruchsvoller seien. So ist es. Aber dank meiner Spanier, denk ich, werd ich schon unter die Leute kommen^^. Und dem Junk Thursday. Wir hatten nämlich gerade “International Human Rights Standards in the Baltic States” und da wir heute, wie letzte Woche auch, hinterher Fast Food essen gegangen sind (heute: Hesburger, letzte Woche: Turkish Kebap), taufte ich den Donnerstag kurzerhand Junk Thursday. Jan, der Tscheche, war sofort dabei (O-Ton: I just love Junk Food!!!!) Karlene will für nächste Woche was “Besonderes”ausfindig machen…

Die Leute hier sind echt nett. Auch wenn in all meinen Fächern, da alle irgendwie um Geschichte oder Minderheiten und Rassismus gehen, immer nur von “the Germans”geredet wird. Das ist manchmal schon seltsam. Weniger mit den Erasmusstudenten aber einige Letten, ich weiss nicht, die haben teilweise schon ein seltsames Bild von uns. Ich bin ja hier um es zu ändern^^. Zum Beispiel: ALLE Deutsche waren Rassisten in den 1930/40ern. Ich weiss nicht, dass war irgendwie strange. Aber wir werden darüber noch mehr lernen. Nazis heisst auf lettisch übrigens das Messer und nazi sind die Messer. Man spricht das z allerdings wie ein s.

So, was gibt es sonst so zu berichten? Ach ja, ich wollte mal so über die feinen Unterschiede berichten. Von den teuren Lebensmitteln sprach ich ja bereits. Rauchen ist dafür irre billig. Eine Packung kostet so 2 Lats, das sind 3 Euro, ich glaub das ist billig, oder? Vielleicht sollte ich mit dem Rauchen anfangen anstatt zu essen. Aber nicht in den nächsten 3 Wochen. Hab nämlich mit Paula seit letztem Wochenende eine Wette: Sie meinte, dass ich hier in Riga auf jeden Fall viel Bier trinken werde und anfangen zu rauchen. Ich darauf: Nie im Leben, Bier mag ich nicht und Rauchen geht gar nicht. Also meinte sie, wir wetten, dass du in einem Monat rauchen und viel Bier trinken wirst. Und ich nur: Ok, um eine Flasche Wodka. Ja, und jetzt werd ich am 11.März eine Flasche Wodka bekommen von meiner Lieblingsspanierin^^.

Was ist noch unterschiedlich? Die Tastatur, aber das erwähnte ich schon, das macht einen wahnsinnig. Wenn man in die Apotheke geht und irgendwas in solchen Multipacks kaufen will, kann man sagen viele Einzelne man braucht und kauft dann genau die Anzahl. Das ist so gut. Für was braucht man den immer 20 Päckchen, wenn 2 reichen. Die Packungsbeilage kann ich eh nicht lesen…

Jetzt ist Schluss. Ich hab grad den Anruf von Paula bekommen. Jetzt muss ich noch Ben erreichen, wie ich zu der Wohnung komme. (Zuerst was trinken bei Paloma, Ben und Lena (ich glaub sie wohnt da auch) und danach in die WG von Pauline.) Das wird ein Abend… aber alt werd ich nicht, ich schlaf ja jetzt schon ein…


Dieser Beitrag wurde unter Riga veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Die kleinen Unterschiede

  1. Robert schreibt:

    du wirst schusselig. du vergisst wörter;)

  2. Steffi schreibt:

    Macht übrigens sehr viel Spaß hier mit zu lesen. Have a good time in Riga, du Sächsin :P^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s